Gido Karges dit non à l'initiative extrême

Gido Karges

Gido Karges

Als MedTech-Experte weiss ich, dass für die Neuentwicklung von Medizinprodukten und Medikamenten nicht vollständig auf Tierversuche und klinische Studien an Patienten verzichtet werden kann. Natürlich gilt die Devise: "Reduce to the max!", also ein Verzicht wo immer möglich. Diese radikale Initiative geht jedoch klar zu weit: damit wäre die Schweiz per sofort von jeglichem medizinischen Forschritt ausgeschlossen. Stimmen Sie deshalb NEIN zum Tier- und Menschenversuchsverbot!

Pourquoi je vote NON

Les conséquences pour les soins médicaux seraient désastreuses

L'initiative met en danger les animaux de compagnie et d'élevage

La recherche et l'innovation en Suisse seraient menacées

Conséquences négatives pour l'économie et les consommateurs