Bettina Balmer dit non à l'initiative extrême

Bettina Balmer

Bettina Balmer

Als Ärztin und FDP Kantonsrätin weiss ich, dass Fortschritte in der Gesundheitsversorgung ohne Tierversuche (noch) nicht möglich sind. Natürlich ist es wichtig, möglichst wenig und auch möglichst schonend Tierversuche durchzuführen, aber ein komplettes Verbot von Tierversuchen funktioniert nicht, darum ganz klar NEIN zur radikalen Tierversuchsverbotsinitiative

Pourquoi je vote NON

Les conséquences pour les soins médicaux seraient désastreuses

L'initiative met en danger les animaux de compagnie et d'élevage

La recherche et l'innovation en Suisse seraient menacées

Conséquences négatives pour l'économie et les consommateurs